Nachspeisen

Quark-Dessert

Mmmmh lecker!!!

Zutaten:

  • 1kg Magerquark
  • 1Glas Apfelmus
  • Vollkornkekse
  • 100g Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 EL Zucker
  • 1 Schuss Milch
  • Eventuell Zitronensaft


Zubereitung:

Die Kekse in eine kleine Plastiktüte füllen und mit dem Nudelholz zu feinen Bröseln
verarbeiten. Den Quark in eine Schüssel geben und mit Zucker, Vanillezucker und der Milch
verrühren, je nach Geschmack können noch ein paar Tropfen Zitronensaft hinzugegeben
werden.

Nun wird alles in einer Schüssel oder Dessertgläsern geschichtet. Man beginnt mit einer
Schicht Keksbröseln, danach Apfelmus, ein paar Mandeln und zum Schluss Quark. Dies wird
so lange wiederholt, bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Schicht sollte Quark sein, welche
nach Belieben verziert werden kann.

Tipp: Am besten lässt man das Dessert noch etwa eine Stunde ruhen, damit sich die Kekse
vollsaugen können.

WuU im WuU-Punkt (WuUP) · Werler Straße 64 · 59065 Hamm · Telefon (0 23 81) 498 49 11